Beta von Netscape 6.1 in der Pipeline

Beta von Netscape 6.1 in der Pipeline

13. Juni 2001 - Obwohl AOL Time Warners Netscape-Division seinen Fokus auf das Internet-Portal legen will, steht eine Beta von Netscape 6.1 vor dem Release.
Endlich soll für den harsch kritisierten Browser Netscape 6.0 ein Upgrade erscheinen. Firmennahe Quellen berichten, dass eine Beta von Netscape 6.1 in der Pipeline liegt. Die Version 6.1 soll schneller und stabiler als sein Vorgänger sein und überdies Verbesserungen wie neue Such-Funktionalitäten enthalten.
In jüngster Zeit sind Gerüchte und Meldungen aufgetaucht, wonach Netscape das Browser-Geschäft einstellen will. Dies, nachdem Präsident Jim Bankoff verkündet hat, in 6 Monaten werde niemand mehr Netscape als Browser-Company bezeichnen. Verantwortliche von AOL Time Warner, dem Netscape-Besitzer, haben die Gerüchte aber dementiert und ausgeführt, dass Netscape lediglich seine Geschäftsbereiche ausweite. Netscape werde neben dem Browser auch Provider für Tools wie Web-Mail, Instant Messaging, einer Suchfunktion, einem Kalender oder gar einer Online-Radio-Station. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER