Rotron Software hat Geburtstag und hat was zu verschenken

Rotron Software hat Geburtstag und hat was zu verschenken

5. März 2003 - Zum 25-jährigen Jubiläum verschenkt Rotron Softwarelizenzen im Wert von 25 Millionen Franken.
Rotron Software (Europa 3000) feiert am 24. März sein 25-jähriges Bestehen und will an diesem Tag den Schweizer KMU unter die Arme greifen. Die Solothurner verschenken am 24.3. Softwarelizenzen im Wert von 25 Millionen Franken des "Easy Business net"-Pakets (3 User Version) der Business Software Europa 3000 an interessierte Firmen.
Wer diese ergattern will, kann sich das Paket entweder per Internet vorreservieren und zuschicken lassen oder beim Rotron Partner "seines Vertrauens" gegen eine Handlinggebühr von 35 Franken direkt abholen.
Mit dieser Aktion soll gemeinsam mit den Businesspartnern Microsoft und HP eine nationale Kampagne zur Senkung der IT-Kosten lanciert werden. "Wir möchten mit der Kampagne zur Optimierung der Schweizer Kleinunternehmen in einem wirtschaftlich angespannten Umfeld beitragen", sagt Marzio Tomasetto, Geschäftsleitungsmitglied bei Rotron.
Ganz selbstlos ist die Jubiläumsaktion nun auch wieder nicht. So hofft das Unternehmen natürlich, dass sich der eine oder andere Kunde zu einem Software Upgrade auf ein grösseres Europa 3000-System (z.B. die "Compact Line") entschliesst. Geschieht das innerhalb eines Jahres, wird der volle Preis (1280 Franken) des Geschenkpakets angerechnet. Zudem könnte der Kunde auch mal die Dienstleistung von Rotron benötigen, die dann natürlich nicht mehr gratis ist. Die Aktion gilt nur am 24. März und nur für Firmenkunden.
Mehr zu Rotron lesen InfoWeek-Abonnenten in der nächsten Heftausgabe (erscheint am 13.03.2003).

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER