Norton Internet Security 2002: Rund-um-Schutz für Surfer

Norton Internet Security 2002: Rund-um-Schutz für Surfer

26. November 2001 - Die Version 2002 von Symantecs Norton Internet Security bietet neben diversen Neuerungen wie dem Single Document Interface auch eine stark verbesserte Personal Firewall.
Artikel erschienen in IT Magazine 2001/42

Dass das Surfen im Internet potentiell gefährlich ist, gehört zu den modernen Binsenwahrheiten. Angriffe von bösartigen Hackern, schmuddelige Websites, allgegenwärtige und aufdringliche Werbung oder die ständige Gefahr, einen Virus einzufangen; Unholde und Bösewichte lauern im Internet bekanntlich hinter jeder virtuellen Ecke.



Den Rund-um-Schutz gegen alle möglichen Internetgefahren verspricht Symantec mit dem Software-Paket Norton Internet Security, Version 2002. Symantec sammelt in dieser Suite verschiedene Tools aus dem hauseigenen Produktportfolio.



Unter einer einzige Oberfläche integriert sind eine Desktop-Firewall, ein Schutzprogramm vor verbotenen Websites, ein Virenscanner, ein Werbeblocker sowie eine Datenschutz-Lösung für Webbrowser und Instant-Messenger-Anwender.


Schnelle Installation mit wenig Auswahl

Die Installation von Norton Internet Security 2002 geht flott vonstatten, lässt aber kaum Auswahlmöglichkeiten. Nur der Virenscanner und die Kindersicherung sind optional installierbar, der Rest der Suite kommt automatisch und in jedem Fall auf den Rechner. Umgekehrt heisst das, dass man beispielsweise die Firewall auch dann installieren muss, wenn man eigentlich nur am Werbeblocker interessiert ist.



Bereits unmittelbar nach der Installation startet Norton Internet Security 2002 seine Live-Update-Funktion zum ersten Mal, was durchaus Sinn macht, weil so gleich von Anfang an die aktuellsten Virendefinitionen zur Verfügung stehen. Da die Updates vom Hersteller teilweise täglich aktualisiert werden, lässt sich die Suite so schnell auf den neuesten Stand bringen. Mit Hilfe eines Wizards wird der Anwender daraufhin durch die Konfiguration der Schutzprogramme geführt; auf Wunsch kann auch eine automatische (und entsprechend pauschale) Konfiguration gestartet werden.



 
Seite 1 von 2

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER