ERP drei Mal neu

ERP drei Mal neu

22. Oktober 2010 - Sage ERP X3, 100 und 200
Artikel erschienen in IT Magazine 2010/11
(Quelle: Vogel.de)

Sage ERP X3, 100 und 200



Sage Schweiz hat gleich drei neue Versionen seiner bestehenden ERP-Lösungen lanciert. Sage ERP X3 (Bild) ist eine speziell für international ausgerichtete KMU ab 50 Mitarbeitern entwickelte betriebswirtschaftliche Gesamtlösung mit Multilegisation. Sie steht ab sofort auch in einer lokalisierten Standard Edition für den Schweizer Markt zur Verfügung. Einzigartig an X3 soll der anwenderorientierte Aufbau der Lösung sein. Aufgrund dieses so genannten User-Centric-Ansatzes kann der Anwender die Funktionen weitgehend selbst gestalten.



Nach der Einführung der KMU-Software Sage 100 im vergangenen Jahr, hat Sage mit der Version 2011 nun den zweiten Release lanciert. Neu integriert die Lösung unter anderem eine leistungsfähige Lohnbuchhaltung und bietet eine neue Leistungserfassung. Zudem kommt die zweite Version im neuen Ribbon-Bedienkonzept à la Office 2010 daher.



Nach eineinhalb Jahren Entwicklung hat Sage auch eine komplett überarbeitete Version 2010 seiner ERP-Lösung Sage 200 auf den Markt gebracht. Sie kommt wie die Sage-100-Version 2011 mit dem Ribbon-Bedienkonzept und integriert in den drei Modulen Auftrag, Finanz und Personal laut Sage eine ganze Reihe neuer Funktionen, wie die Swissdec 3.0 Zertifizierung oder die elektronische Frankatur Webstamp. Preise auf Anfrage.



Info: Sage Schweiz, www.sage.ch





Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER