Artikel versenden

Post-Lieferroboter bekommen Hausarrest

Die Post setzt die 2016 begonnenen Tests mit selbstfahrenden Verteilrobotern in den Schweizer Städten vorerst nicht fort. Nach Angaben des Unternehmens ist der Grund dafür das Gesetz, dass Roboter die Stadt nur in Begleitung eines menschlichen Aufpassers passieren dürfen.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
Remote Utilites Viewer
Die Remote-Desktop-Lösung Remote Utilities gilt als Alternative zu Teamviewer und kann auch im kommerziellen Umfeld kostenlos eingesetzt werden. mehr...
SPONSOREN & PARTNER