Noch 2009 erscheint ein erstes Dell-Smartphone

Noch 2009 erscheint ein erstes Dell-Smartphone

16. April 2009 -  Das erste Dell-Smartphone soll noch in diesem Jahr lanciert werden. Das erste Modell soll in China auf den Markt kommen und mit einem Betriebssystem von Red Office ausgestattet sein.

Anfang Jahr waren erste Gerüchte über einen Einstieg von Dell in den Smartphone-Markt aufgetaucht. Demnach befinden sich zwei Modelle in der Entwicklung. Wie die Nachrichtenagentur Reuters nun unter Berufung auf zwei Analysten meldet, will Dell bereits in diesem Jahr sein erstes Smartphone veröffentlichen. Das Gerät werde vorerst in China auf den Markt kommen, bevor es dann den Sprung nach Europa und in die USA schaffe. Laut den beiden Analysten arbeitet Dell bei der Entwicklung des Smartphones mit Chi Mei Communications, einer Sparte des taiwanischen Elektronikriesen Hon Hai, zusammen. Der chinesische Software-Entwickler Red Office liefert das Betriebssystem, was von einer Sprecherin des Unternehmens bestätigt wurde.

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/10
Schwerpunkt: Application Management Services
• Application Management 2019
• Auch bei KMU spricht alles für die Cloud
• Containerlösungen - die Symphonie für die ­Unternehmens-IT
• Mobile Apps: Trends und Vorgehensweisen
• Innovationstreiber Application Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER