Druckermarkt Schweiz: Konica Minolta im Aufwind

Druckermarkt Schweiz: Konica Minolta im Aufwind

7. September 2005 -  Marktführer bei den Farblaser-Druckern ist in der Schweiz HP.
Laut IDC wurden in der Schweiz im zweiten Quartal dieses Geschäftsjahres 9647 Farblaser-Drucker verkauft. Auf dem ersten Platz findet sich nach wie vor Hewlett-Packard mit einem Marktanteil von 39 Prozent. HP musste allerdings Federn lassen: Sein Marktanteil schrumpfte um 5 Prozent zugunsten der Konkurrenz. Auf Rang zwei konnte Konica Minolta mit einem Marktanteil von 12 Prozent im Vergleich zum Vorquartal um 7 Prozent zulegen und Samsung und Oki verdrängen. Letzterer liegt mit einem Marktanteil von 11 Prozent auf dem dritten Rang gefolgt von Epson und Dell (je 8%), Brother (7%), sowie Xerox und Lexmark (je 5%). (mw)
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2020/01
Schwerpunkt:
• Software-Entwicklung in der Schweiz
• Marktübersicht: Schritt für Schritt zur Individualsoftware
• Nearshoring-Varianten nahtlos anpassen
• So wird bei Abacus und Opacc gearbeitet
• Progressive Web Apps vs. native Apps
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER