Advertorial

Mit der richtigen Weiterbildung zum Karriereerfolg in der ICT-Branche

Mit der richtigen Weiterbildung zum Karriereerfolg in der ICT-Branche

(Quelle: HSO)
4. Juni 2020 - Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung sind ICT-Kompetenzen gefragter denn je. Die HSO Wirtschafts- und Informatikschule vermittelt mit dem Lehrgang Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF und dem Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik umfassende Kompetenzen im Themenfeld der Digitalisierung und bereitet Studierende so optimal auf die Zukunft vor.
Die Weiterbildung in der Wirtschaftsinformatik befähigt die Absolventinnen und Absolventen, die Digitalisierung nicht nur im Arbeitsalltag zu nutzen, sondern aktiv mitzugestalten. An der Höheren Fachschule für Wirtschaftsinformatik bietet die HSO den Lehrgang zum und zur Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF an. Als Anschluss daran kann mit dem HF-Abschluss das Studium weiter bis zum Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik absolviert werden.

Hoher Bedarf nach ICT-Fachkräften

Dass die HSO mit ihren Angeboten für die Herausforderungen der Digitalisierung ein wichtiges Bedürfnis erfüllt, belegen Studien der ICT-Berufsbildung Schweiz. Die Entwicklung in den letzten Jahren offenbart eine stetig hohe Nachfrage nach qualifizierten ICT-Fachkräften in der Schweiz. Nicht nur explizit bei ICT-Dienstleistern, sondern auch in den meisten Branchen der Wirtschaft werden ICT-Fachkräfte benötigt. Banken und weitere Finanzdienstleister kommen schon lange nicht mehr ohne komplexe IT-Lösungen aus, die heute zahlreiche Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker bewirtschaften und weiterentwickeln. Die Unternehmensberatung, Telekommunikation, Öffentliche Verwaltung, Erziehung und Bildungsanbieter und der Grosshandel sind weitere wichtige Branchen, wo das interdisziplinäre Fachwissen der Wirtschaftsinformatik sehr gefragt ist. Auf den Komfort und die Effizienz durch die digitalen Technologien zu verzichten, ist undenkbar geworden. Weil Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker verstehen, was eine Software leisten kann, und herausfinden, welche Anforderungen sie an die Entwickler einer Software stellen müssen, können sie die Verantwortung in der Gestaltung der Geschäftsprozesse übernehmen. Sie können IT-Projekte von der ersten Idee planen und bis zur Inbetriebnahme bzw. Integration der neuen IT-Lösung in vorhandene Systeme leiten. Als Teamplayer, Vermittler und Strategen sind sie sehr vielseitig in mehreren Geschäftsbereichen im Einsatz.

Wirtschaftsinformatiker – die Key-Player der Digitalisierung

Gut ausgebildete Wirtschaftsinformatikerinnen und -informatiker arbeiten als Business Engineers oder Analysten mit der IT und der Unternehmensführung zusammen, um Geschäftsprozesse mit modernen Mitteln der Digitalisierung effizienter zu gestalten oder neue digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln. Mit dem Lehrgang Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF vermittelt die HSO ihren Studierenden umfassende Kompetenzen im Themenfeld der Digitalisierung und legt damit den Grundstein für erfolgreiche ICT-Karrieren. Während den drei Jahren an der HSO wird ein breites Wissen über aktuelle Trends und moderne technische Möglichkeiten wie Cloud-Computing, Big Data, Künstliche Intelligenz etc. erarbeitet, die gezielt bei der Entwicklung von effizienteren IT-Systemen eingesetzt werden. Die berufsbegleitende Weiterbildung führt zur echten Vertiefung, da neue Kenntnisse auch sofortige Umsetzung im Beruf finden können. So entwickeln sich die Studierenden zu qualifizierten ICT-Fachkräften. Spätestens mit dem Abschluss und mit der Begeisterung für die Chancen in der ICT werden sich viele Türen öffnen. Als Bindeglied zwischen der Unternehmensführung und der IT sind Wirtschaftsinformatiker mit ihrem Know-how bestens für Aufgaben zum Beispiel als IT-Projektleiter vorbereitet. Wer fachlich sowie akademisch noch weiter gehen will, kann nun neu über die HSO auch einen Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik anstreben.

Aktualität und Praxisorientierung als oberstes Gebot

Die technologischen Entwicklungen, die Umsetzung innovativer Ideen, ein sich so veränderndes Angebot sowie die daraus hervorgehenden Kundenbedürfnisse bringen kontinuierlichen Wandel in den ICT-Bereich. Um Absolventinnen und Absolventen mit den aktuellsten Kompetenzen auszurüsten, ist es unerlässlich, dass sich entsprechende Weiterbildungen konsequent am Markt orientieren und Trends frühzeitig erkennen und integrieren. Deshalb wird durch den konstanten Austausch mit Fachexperten aus der Praxis sichergestellt, dass sich die Weiterbildungsangebote an den Erfordernissen der Wirtschaft orientieren und so dazu beitragen, dem hohen Bedarf an ICT-Fachkräften in der Schweiz wirkungsvoll zu begegnen. Ganz konkret wird die Anwendbarkeit des Fachwissens durch die Dozierenden gewährleistet. Die HSO achtet generell in allen Weiterbildungen darauf, dass die Dozierenden hauptberuflich in ihrem Bereich aktiv sind. So kommt das Fachwissen frisch aus der Praxis und wird mit grossem Engagement und grosser Freude weitergegeben. Um der Entwicklung in der ICT gerecht zu werden, wird in der Wirtschaftsinformatik darauf besonders Wert gelegt.

Mit der HSO in die Wirtschaftsinformatik einsteigen und weiterkommen

Die HSO Wirtschafts- und Informatikschule bietet an den Standorten Zürich-Altstetten, Bern und Chur den Lehrgang Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF an. Modernste Infrastruktur, innovative Lernmethoden und die Modularität des Lehrgangs gewährleisten eine bestmögliche zeitliche und örtliche Flexibilität für eine individualisierte Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Mit der zeitlichen Aufteilung in Quartale und dem modularen Aufbau des Studiums kann die HSO als Höhere Fachschule für Wirtschaftsinformatik vier Starttermine anbieten für angehende Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker. So beginnen dieses Jahr die nächsten Klassen im August und Oktober.

Unsere Mitarbeiter freuen sich darauf, Sie persönlich bei einem individuellen und unverbindlichen Gespräch zu beraten. Weiter führen wir für Sie regelmässig Infoanlässe an den Standorten als auch online durch. Melden Sie sich an und kommen Sie mit der HSO einen Schritt weiter. www.hso.ch

Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF: die nächsten Infoanlässe
Bern - 15.06.2020, 17:30 - 19:00
Chur - 17.06.2020, 17:45 - 19:15
Zürich-Altstetten - 25.06.2020, 17:45 - 19:15

Weiter zur Anmeldung

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER