Netgear Nighthawk WiFi 6 Mesh-WLAN-System: Neues Mesh-WiFi-System

Netgear Nighthawk WiFi 6 Mesh-WLAN-System: Neues Mesh-WiFi-System

1. Februar 2020 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2020/01
Netgears WiFi-6-Mesh-System kommt in zwei Varianten. Der Router gehört bei beiden standardmässig dazu. (Quelle: Netgear)
Netgear stellt das neue Nighthawk WiFi 6 Mesh-WLAN-System vor, das, so der Hersteller, speziell für Technik-Enthusiasten entwickelt wurde. Es bietet flexible WLAN-Abdeckung mit speziellen Funktionen wie Dynamic QoS, das automatisch sowohl Video-Streaming als auch Gaming-Daten priorisiert.

Von Grund auf mit einem oder zwei Satelliten ausgestattet, können weitere Satelliten ergänzt werden. Die Einrichtung soll mit der kostenlosen Nighthawk App für iOS oder Android in wenigen Minuten abgeschlossen sein und dient auch zur Verwaltung des Netzwerks über das Smartphone. Jeder Router oder Satellit des neuen Nighthawk WiFi 6 Mesh-WLAN-Systems unterstützt Dual-Band-WLAN mit bis zu 1,8 Gbps. Auch bei älteren Endgeräten soll die Konnektivität verbessert werden, da der WiFi 6 Backhaul für Mesh-Systeme die Auslastung der WLAN-Kanäle durch die Nutzung schnellerer Geschwindigkeiten und besserer Effizienz gegenüber alten WiFi-5- oder regulären WiFi-6-Lösungen verbessert. Der Router des neuen Nighthawk WiFi 6 Mesh-WLAN-Systems ist mit zwei Gigabit-Ethernet-Ports (einer für das Internet und der andere für das LAN) ausgestattet, während der Satellit mit einem Gigabit-Ethernet-Port ausgestattet ist. Das neue Night­hawk Mesh-WLAN-System ist in zwei Varianten erhältlich: MK62 (ein Router, ein Satellit), verfügbar noch im Januar 2020 zum Preis von 229 Franken und MK63 (ein Router, zwei Satelliten), verfügbar im ersten Quartal 2020. Dessen Verkaufspreis ist allerdings noch nicht bekannt.


Info: Netgear, www.netgear.ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER