Teleboy bringt neues Premium-Abo

Teleboy bringt neues Premium-Abo

Teleboy bringt neues Premium-Abo

(Quelle: Teleboy)
20. November 2019 -  Mit dem neuen Premium-Abonnement Teleboy Max will der TV-Anbieter mit Mitbewerbern wie Swisscom TV mindestens gleichziehen. Bestehende Teleboy-Home-Kunden erhalten Teleboy Max automatisch ohne Aufpreis.
Der Schweizer Internet- und TV-Anbieter Teleboy lanciert ein neues TV-Abo im Premium-Segment. Teleboy Max wartet mit 250 Sendern auf, manche davon in Full HD und Dolby Digital. Das Abo kostet als Einzelprodukt 19.50 Franken pro Monat oder 185 Franken pro Jahr und bietet einen Aufnahmespeicher von 1500 Stunden mit unbegrenzter Speicherdauer. Für Teleboy-CEO Victor Masopust steigt sein Unternehen damit in die obere Liga der TV-Anbieter auf: "Mit dem neuen Abo befinden wir uns mindestens auf Augenhöhe mit klassischen Anbietern wie Swisscom TV – und das zu einem sehr fairen Preis."

Wer gleichzeitig den Internet-Anschluss bei Teleboy bucht, zahlt für Teleboy Max nur 14.50 Franken pro Monat. Neukunden können das Angebot zudem einen Monat lang für einen Franken testen. Aber auch bestehende Kunden erhalten Vorzugsbehandlung: Wer aktuell Teleboy Home zum Monatspreis von 9 Franken abonniert hat, erhält den Updgrade zu Teleboy Max ohne Aufpreis. (ubi)
Weitere Artikel zum Thema
 • Neue Swisscom Box steuert Smart Home und überspringt Werbung
 • Teleboy bietet Internet-only ab 36 Franken

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/12
Schwerpunkt: Software-Bereitstellung, Apps und Packaging
• Alles einfacher machen: Software-Paketierung
• Software-Paketierung - Pain or gain
• "Paketierung wird es nach wie vor brauchen"
• Knappe Ressourcen, maximale Automatisierung
• Software-Packaging in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER