Patchkabel für die Zukunft

Lindy Cat.8.1-Patchkabel

Patchkabel für die Zukunft

Artikel erschienen in IT Magazine 2019/11
9. November 2019
Patchkabel für die Zukunft
Mit Cat.8.1-­Patchkabeln ­werden enorme ­Geschwindigkeiten möglich. (Quelle: Lindy)
Lindy bietet ab sofort Patchkabel nach dem Cat.8.1-Standard an. Diese lassen sich für die neuesten Ethernet-Standards 25GBASE-T, 40GBASE-T und 100GBASE-T verwenden. Wegen der kürzeren Reichweiten liegt ihr Anwendungsgebiet typischerweise in Rechenzentren als kurze Verbindung zwischen Switches und Routern, so Lindy. Dementsprechend bietet das Unternehmen die neuen Kabel in kurzen Längen von 0,3 bis 5 Metern an. Patchkabel, die nach dem Cat.8.1-Standard normiert sind, unterstützen Übertragungs-Geschwindigkeiten von bis zu 100 Gbit/s und Betriebsfrequenzen von maximal 2 GHz. Ausserdem wurde bei Lindy die Lager-Verfügbarkeit von Netzwerkkabeln erhöht, wodurch bis 17 Uhr erfasste Bestellungen noch am selben Tag versendet werden. Die Preisstruktur des kompletten Lindy-Patchkabel-Sortiments wurde ebenfalls angepasst. Was die Cat.8-Kabel, die ab Dezember 2019 verfügbar sind, genau kosten werden, ist allerdings noch nicht bekannt.
Info: Lindy, www.lindy.ch
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/11
Schwerpunkt: Digital Signage
• Digitale Werbung in ansprechenden Formaten
• Location Based Mobile Advertising
• 14 essenzielle Features einer Digital Signage Software
• Digitale Wegleitung beim Bund
• Anbieter für mehr Abwechslung im Schaufenster
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER