Sichere SSD für den Desktop

Kingston KC600
Sichere SSD für den Desktop

Sichere SSD für den Desktop

(Quelle: Kingston)
Artikel erschienen in IT Magazine 2019/11
9. November 2019
Kingston Digital Europe lanciert die KC600 SATA SSD, die speziell für Desktop- und Notebook-Workloads entwickelt wurde. Das 2,5-­Zoll-Laufwerk soll mit seinen Boot-, Lade- und Transferzeiten punkten. Zudem verfügt die SSD über diverse Security-­Funktionen, wie etwa Hardware-basierte AES-XTS-256-bit-­Verschlüsselung, TCG-Opal und Edrive. Verfügbar ist die KC600 mit Kapazitäten von 256 GB (45.60 Franken) und 512 GB (72 Franken), zeitnah sollen aber auch 1024-GB- und 2048-GB-Modelle unter Verwendung der neuesten 3D-TLC-NAND-­Technologie folgen. Sie liefert eine Lesegeschwindigkeit von 550MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von 520MB/s.
Info: Kingston, www.kingston.de
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2020/01
Schwerpunkt:
• Software-Entwicklung in der Schweiz
• Marktübersicht: Schritt für Schritt zur Individualsoftware
• Nearshoring-Varianten nahtlos anpassen
• So wird bei Abacus und Opacc gearbeitet
• Progressive Web Apps vs. native Apps
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER