Media Markt testet in Deutschland Rückkauf-Automaten für alte Handys

Media Markt testet in Deutschland Rückkauf-Automaten für alte Handys

(Quelle: Media Markt)
20. September 2019 - In deutschen Media Märkten können alte Handys an einem Automaten zurückgegeben werden, der den Gegenwert in Form eines Gutscheins ausbezahlt. Media Markt Schweiz prüft ebenfalls die Einführung, will aber erst die Erfahrungen in Deutschland abwarten.
Die Handelskette Media Markt hat diese Woche in Deutschland Rückkauf-Automaten für alte Hanys in Betrieb genommen. Die Alt-Geräte werden am Automaten angeschlossen, worauf das Gerät geprüft und die IMEI-Nummer ausgelesen wird. Der Automat ermittelt sodann den Gegenwert des alten Mobiltelefons, der vom Zustand und dem Alter abhängig ist. Entgegen genommen werden auch defekte Geräte, etwa mit zerbrochenem Display.

Nimmt der Kunde das Angebot an, erhält er einen Gutschein, der in den Media Märkten in eine Geschenkkarte umgetauscht werden kann. Kann kein Wert ermittelt werden, wird eine fachgerechte Entsorgung angeboten. Der gesamte Eintauschprozess soll gerade einmal 7 Minuten dauern.

Bei Saturn wurden bereits anfangs Jahr Tests mit den Ankauf-Automaten durchgeführt. Das Kunden-Feedback sei dermassen positiv ausgefallen, dass man das System nun auch bei den Media Märkten teste, teilen die Verantwortlichen mit. Der Handy-Automat soll zunächst in zehn Media-Märkten in Deutschland getestet werden. Ob das Rückkauf-System auch in der Schweiz zum Einsatz kommt, steht noch nicht fest. Wie eine Sprecherin von Media Markt Schweiz auf Anfrage von "Swiss IT Magazine" erklärt, wolle man zuerst einmal die Erfahrungen von Media Markt Deutschland abwarten und danach entscheiden, ob eine Einführung in der Schweiz sinnvoll wäre. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER