Apple lanciert noch 2019 zwei neue iPad-Modelle

Apple lanciert noch 2019 zwei neue iPad-Modelle

(Quelle: Apple)
29. Juli 2019 - Apple plant offenbar, im September zwei weitere iPad-Modelle zu lancieren. Dies geht aus einem Eintrag in der Datenbank der Eurasian Economic Commission hervor.
Die Datenbank der Eurasian Economic Commission (EEC) verrät es: Apple plant, noch im laufenden Jahr zwei neue Modelle seines iPad auf den Markt zu bringen. Wie "Apple Insider" herausgefunden hat, verbergen sich hinter den beiden Einträgen A2200 und A2232 in der EEC-Datenbank zwei weitere Modelle des Tablets von Apple. Damit steigt die Zahl der neu in diesem Jahr erscheinenden iPad-Modelle auf sieben, denn davor hatte Apple bereits fünf Modelle eintragen lassen, die in der Datenbank der EEC die Nummern A2197, A2228, A2068, A2198 und A2230 tragen.

Wie "Apple Insider" weiter erklärt, wird auf allen neuen Modellen das neue iPadOS 13 installert sein (hier geht es zum Test). Ausserdem soll es sich bei den beiden zuletzt eingetragenen Modellen womöglich um 10,2-Zoll-Geräte handeln, die das aktuelle 9,7-Zoll-Modell ersetzen sollen.

Dass die Geräte noch in diesem Jahr auf den Markt kommen, leitet sich wohl daraus ab, dass sie mit iPadOS 13 ausgestattet sind. Ausserdem besagen laut "Apple Insider" berichte aus China, dass die Massenproduktion bereits im Juli beginnt, womit eine Markteinführung im Herbst wahrscheinlich erscheint. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER