Kompakte Laserprojektoren

Vivitek D3600Z
Kompakte Laserprojektoren

Kompakte Laserprojektoren

(Quelle: Vivitek)
Artikel erschienen in IT Magazine 2019/07
6. Juli 2019
Mit den drei Modellen DH3660Z, DU3661Z und DH3665ZN der neuen Serie D3600Z will Vivitek Laserprojektoren in kompaktem Design erschwinglich machen. Der Vivitek DH3660Z soll sich dabei insbesondere für den Einsatz in Besprechungsräumen eignen und kostet rund 2317 Franken. Der Vivitek DU3661Z (2650 Franken) ist derweil mit einem HDBaseT-Anschluss ausgestattet, womit auch mit einem einzigen Kabel von bis zu 100 Metern Länge Bild-, Ton- und Steuerungssignale ohne Qualitätsverlust übertragen werden können. Und der Vivitek DH3665ZN (2983 Franken) schliesslich wird als Premium-Smart-Projektor angepriesen, der eine All-in-One-Lösung für die drahtlose Zusammenarbeit bei Präsentationen biete. Alle drei Modelle wiegen gemäss Herstellerangaben sieben Kilogramm, bieten 4500 (DH3660Z) oder 5000 ANSI Lumen Helligkeit mit Full-HD-1080p- (DH3660Z) oder WUXGA-­Auflösung und verfügen über einen 10-Watt-Lautsprecher.
Info: Vivitek, www.vivitek.de
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER