HP Pavilion x360 14, x360 15

Edle HP-Notebooks ab 599 Franken

Edle HP-Notebooks ab 599 Franken

(Quelle: HP)
30. März 2019 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2019/04
HP hat seine Pavilion-­x360-Produktpalette um die beiden Modelle x360 14 und x360 15 ausgebaut. Der Hersteller verspricht für die Rechner ein stylisches Design und Features aus dem Premium-Segment wie ein 3D-Metall-­Tastaturdeck und elegante Farben sowie ein Micro-Edge-Bezel an drei Seiten.
Der Pavilion x360 14 ist ab 599 Franken erhältlich. Für eine durchschnittliche Konfiguration mit Intel Core i5, 8 GB RAM, 256 GB M.2 SSD, Intel UHD Graphics 620, Full-HD-Touchscreen und einem Fingerabdruckscanner bezahlt man 899 Franken. Optional ist der Rechner aber auch mit neuesten Intel-Core-CPUs bis Core i7, bis zu 16 GB RAM, Dual-Speicher-Optionen inklusive 256 GB SSD-Speicher sowie Nvidia-Geforce-Grafik (MX130 oder MX250) erhältlich.
Den Pavilion x360 15 mit 15,6-Zoll-Full-HD-Touchdis­play gibt es für dieselben 899 Franken wie das kleinere Modell mit einer identischen Konfiguration (i5/8 GB RAM/256 GB SSD). Auch hier gibt es weitere Konfigurationsmöglichkeiten, beispielsweise Radeon-535-Grafik. Allen Geräten gemeinsam ist Audio von B&O, ein optio­naler Fingerabdruckscanner oder die Unterstützung eines Eingabestiftes.
Info: HP, www.hp.com/ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER