Qualcomm präsentiert den Snapdragon 8cx

Qualcomm präsentiert den Snapdragon 8cx

Qualcomm präsentiert den Snapdragon 8cx

(Quelle: Qualcomm)
9. Dezember 2018 -  Mit dem Chipset Snapdragon 8cx hat Qualcomm ein SoC auf 7-Nanometer-Basis vorgestellt, das für die Nutzung mit Windows 10 on ARM konzipiert wurde und viel Performance bei geringem Stromverbrauch liefern soll.
Qualcomm hat das neue Chipset Snapdragon 8cx angekündigt, das auf die Nutzung mit Windows 10 on ARM ausgelegt ist. Das im 7-Nanometer-Fertigungsverfahren hergestellte SoC soll sich durch eine hohe Leistung bei gleichzeitig äusserst geringem Stromverbrauch auszeichnen. Herzstück des Chipsets ist ein Acht-Core-Prozessor vom Typ Kryo 495, wobei Qualcomm keine Angaben zu den Taktraten macht. Ebenfalls an Bord ist der Grafikchip Adreno 680, der doppelt so viel Leistung bringen soll, wie die GPU, die im Snapdragon 850 zum Einsatz kommt. Die Ausstattung wird abgerundet durch ein 4G-LTE-Modem, das Uploads mit 316 Mbps und Downloads mit 2 Gbps unterstützt.

Bis der Snapdragon 8cx auf den Markt kommt, wird es allerdings noch dauern. Erste Mobilrechnet werden frühestens im dritten Quartal nächsten Jahres erwartet. (rd)
Weitere Artikel zum Thema
 • Qualcomms Snapdragon 855 bringt massiv mehr Leistung
 • Windows-Verzögerungen sorgen für Probleme beim Launch von Snapdragon-850-Geräten
 • Samsung kündigt ersten Windows-10-Rechner mit Snapdragon-Prozessor an

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/12
Schwerpunkt: Big Data im KMU
• Big Data: Ein etabliertes Modell mit hoher Dynamik
• Backup, aber wie?
• Datenmanagement gestern und heute
• Marktübersicht: Data-Analytics-Dienstleister
• Interview: "Daten sind der Lebenssaft"
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER