Login-Probleme bei Azure mit Multi-Faktor-Authentifizierung

(Quelle: Microsoft)

Login-Probleme bei Azure mit Multi-Faktor-Authentifizierung

(Quelle: Microsoft)
19. November 2018 - Nutzer der Azure Services von Microsoft in Europa, Asien und Amerika, die sich mittels Multi-Faktor-Authentifizierung einloggen, konnten am Montag Abend nicht auf ihre Konten zugreifen. Microsoft arbeitet an der Behebung des Problems.
Am Montag Abend bekundeten Nutzer von Azure und Office365.com in Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika Probleme mit dem Login. Betroffen waren demnach User, welche die sichere Multi-Faktor-Authentifizierung einsetzen. Wie die Status-Seite von Azure meldete, konnten die Nutzer nicht auf ihre Konten zugreifen. Die Ingenieure stellten daraufhin einen Hotfix in Aussicht, der nach dem Rollout erste Verbesserungen zeigte.

Erst kurz vor 22 Uhr mitteleuropäischer Zeit konnten die Redmonder dann Entwarnung geben. Die Systeme liefen laut der Status-Seite wieder einwandfrei und die Nutzer konnten sich wieder wie gewohnt mit der Multi-Faktor-Authentifizierung bei Azure anmelden. Was genau den Fehler ausgelöst hat, teilte Microsoft nicht mit, offenbar gab es aber ein Problem in der Verbindung zwischen dem Azure Identity Multi-Factor Authentication Service und einem Service im Backend von Azure. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER