Google veröffentlicht Squoosh, ein Browser-basiertes Bildbearbeitungs-Tool

Google veröffentlicht Squoosh, ein Browser-basiertes Bildbearbeitungs-Tool

Google veröffentlicht Squoosh, ein Browser-basiertes Bildbearbeitungs-Tool

(Quelle: Google)
13. November 2018 -  Google Chrome Labs hat eine neue Online-Bildkonvertierungs-App namens Squoosh veröffentlicht. Das Open-Source-Tool ist im Wesentlichen ein einfaches Browser-basiertes Bildbearbeitungsprogramm, bei dem der Fokus auf Geschwindigkeit liegt.
Die Chrome Developer Conference von Google ist in vollem Gange und eine der ersten Enthüllungen der Konferenz ist Squoosh, ein Browser-basiertes Tool, das Bilder verkleinern, komprimieren und konvertieren kann und den Fokus besonders auf Geschwindigkeit legt. Squoosh funktioniert dabei nicht nur in Chrome - auch andere Browser werden unterstützt.

Wie bereits erwähnt, ist Squoosh's oberste Priorität die Geschwindigkeit. Dabei handelt es sich wohl in erster Linie um eine Demonstration der neuen Funktionen, die die jüngsten Verbesserungen an Chrome bereits mit sich bringen. Durch die Verwendung von Webassembly ist Squoosh beispielsweise in der Lage, Bild-Codecs zu verwenden, die normalerweise nicht im Browser verfügbar sind. Das Tool unterstützt eine ganze Reihe von Webformaten wie etwa MozJPEG oder WebP sowie natürlich alle bekannten traditionellen Formate wie PNG. (swe)


Weitere Artikel zum Thema
 • Chrome 71 geht härter gegen missbräuchliche Werbung vor
 • Chrome soll Teilen von Tabs zwischen Android und Desktop ermöglichen
 • Google WebP-Format auch in Firefox und Edge

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/12
Schwerpunkt: Big Data im KMU
• Big Data: Ein etabliertes Modell mit hoher Dynamik
• Backup, aber wie?
• Datenmanagement gestern und heute
• Marktübersicht: Data-Analytics-Dienstleister
• Interview: "Daten sind der Lebenssaft"
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER