x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Firefox Monitor - wurde ich gehackt?

Firefox Monitor - wurde ich gehackt?

Firefox Monitor - wurde ich gehackt?

(Quelle: Mozilla)
27. Juni 2018 -  Mozilla hat die Entwicklung von Firefox Monitor bekanntgemacht. Der Service ermöglicht es Anwendern herauszufinden, ob die eigene Mailadresse Teil eines Data Breaches wurde.
Mit Firefox Monitor lanciert Mozilla in naher Zukunft einen Dienst, mit dem Benutzer herausfinden können, ob die eigenen Accounts schon einmal Opfer von Data Breaches wurden. Dies verkündet das Unternehmen in einem Blogeintrag. Dazu ist einzig die Eingabe der Mailadresse nötig und der Service gibt die Informationen – falls vorhanden – aus. Zusätzlich gibt Firefox Monitor Ratschläge welche Schritte als nächstes gemacht werden sollten, falls es zu einem Breach kam. Weiter plant Mozilla ein Feature, welches Nutzer warnen könnte, wenn es zum Breach kommt.

Für das Feature ging Mozilla eine Partnerschaft mit Have I Been Pwned (HIBP) vom renommierten Security-Experten Troy Hunt ein. Der Dienst bietet schon länger eine Plattform für Benutzer, wo mit der eigenen Mailadresse nach Breaches gesucht werden kann. Man habe bei der Entwicklung des Features, so Mozilla, einen grossen Fokus auf die Sicherheit der Anwender gelegt. Mozilla garantiert, dass die eingegebenen Adressen niemals an Dritthersteller weitergegeben werden würden. Schon kommende Woche werden die ersten Tests stattfinden, in denen etwa 250'000 Benutzer eingeladen würden, um den Dienst auszuprobieren. (win)
Weitere Artikel zum Thema
 • Firefox Quantum 61 bereit zum Download
 • Mozilla arbeitet an interaktivem sprachgesteuertem Browser
 • Privacy Management Tools von Apple sind jetzt verfügbar

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2020/03
Schwerpunkt:
• AI als Chance für die Schweiz
• Fünf Empfehlungen für erfolgreiche KI-Projekte
• Eisenbahninspektion mit Deep Learning
• Marktübersicht: AI as a Service für Schweizer KMU
• Wie Firmen von KI im Kundendienst profitieren können
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER