Polizei warnt vor Anrufen von falschen Google-Mitarbeitern

Polizei warnt vor Anrufen von falschen Google-Mitarbeitern

Polizei warnt vor Anrufen von falschen Google-Mitarbeitern

(Quelle: Pixabay/RaphiD)
14. Juni 2018 -  Telefonbetrüger, die sich als Google- oder Microsoft-Mitarbeiter ausgeben, haben unschuldige Privatpersonen in den letzten Wochen um insgesamt über 20'000 Franken erleichtert. Sie gaben vor, die Rechner der Opfer etwa mittels Teamviewer zu reparieren und verlangten eine eher ungewöhnliche Bezahlung.
Die Stadtpolizei Zürich warnt aktuell vor gefährlichen Telefonbetrügern. Seit Anfang Mai 2018 melden sich Anrufer bei Privatpersonen und geben sich als Mitarbeiter von Google oder Microsoft aus. Im Gespräch erklären sie ihren Opfern, ihr Rechner sei gehackt worden und bringen die Betroffenen dazu, ihnen etwa über Teamviewer Zugriff auf ihren Rechner zu gewähren.

Für den daraufhin angeblich behobenen Schaden verlangen die Verbrecher dann als doch etwas ungewöhnliche Service-Vergütung Wertkarten (z. B. für Apple iTunes oder Google Play Store) und Kreditkartendaten. Auf diese Weise haben die Unbekannten in den letzten Wochen über 20'000 Franken ergaunert.

Die Polizei erklärt ausserdem, dass die Täter neben dem direkten finanziellen Schaden auch bösartige Software auf den Fremdrechnern installieren, die die Computer dann entweder sperrt oder ausspioniert, um etwa an Online-Banking-Zugänge zu gelangen. Hinweise zur Betrugsprävention finden sich auf den Webseiten des Bundesamtes für Polizei sowie der Schweizerischen Kriminalprävention. (rpg)
Jetzt kaufen im Microsoft Store
Weitere Artikel zum Thema
 • Apple sperrt USB-Port bei iPhones gegen Hacking
 • Backswap: Eset warnt vor E-Banking-Trojaner
 • Spam-Mails mit Absender Kantonspolizei im Umlauf

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/06
Schwerpunkt: Blockchain in der Praxis
• Blockchain und die dezentrale Zukunft
• Blockchain - Anwendungsbereiche für Firmen
• Smart Contracts, die Zukunft der Blockchain
• Marktübersicht: Blockchain-Nation Schweiz
• Fallbeispiel: Immobilienhandel via Blockchain
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER