SP2 für Office 2007 kommt noch im April

SP2 für Office 2007 kommt noch im April

15. April 2009 -  Demnächst wird das zweite Service Pack zu Office 2007 via Windows Server Update Services verteilt. Die Hauptneuerung: Office kann künftig auch im ODF- und PDF-Format sichern.

Das zweite Service Pack zu Office 2007 erscheint noch im laufenden Monat. Dies teilt Microsoft über das WSUS Product Team Blog implizit mit. Laut dem Blog-Eintrag wird das Service Pack über die Windows Server Update Services (WSUS) verteilt, Start ist irgendwann im April. Wann genau es soweit ist und wann Office 2007 SP2 auch als Download zur Verfügung steht, wird indes nicht verraten.


Das Service Pack 2 erweitert Office 2007 um Funktionen zum Sichern von Office-Dateien in den Formaten ODF und PDF. Ausserdem sollen sich die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit von Outlook verbessern. Wie üblich enthält das Service Pack auch die bisher angefallenen Fehlerkorrekturen und Sicherheitsupdates. Der Hersteller verspricht überdies, dass sich das SP2 bei Bedarf auch ohne Probleme wieder deinstallieren lässt.

Office 365 jetzt kaufen!
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/05
Schwerpunkt: Storage & Data Analytics
• Storage Trends 2019
• All-Flash-Storage im Aufwind
• Wenn Multi-Cloud zum Standard wird
• Fallbeispiel: Von Cloud zu Cloud
• Machine Learning für mehr Sicherheit
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER