Informatik-Projektplätze für Mädchen gesucht

Informatik-Projektplätze für Mädchen gesucht

Informatik-Projektplätze für Mädchen gesucht

(Quelle: Nationaler Zukunftstag)
12. Mai 2016 -  Die Nachfrage nach Informatik-Schnupperplätzen am diesjährigen Nationalen Zukunftstag ist sehr gross. Vor allem für Mädchen werden weitere Plätze gesucht.
Am 10. November dieses Jahres findet der nächste Nationale Zukunftstag statt, an dem Jugendliche zwischen der 5. und 7. Klasse wieder in geschlechtsuntypische Berufsfelder einblicken können. Zudem sollen auch Kinder einen Einblick in die Informatik bekommen, deren Eltern nicht in der IT arbeiten. In den letzten Jahren war die Nachfrage an dem Angebot sehr gross, so dass es teilweise an genügend Angeboten fehlte. Das Organisationsteam des Zukunftstags sucht darum auch für die diesjährige Ausgabe noch weitere Plätze für das Spezialprojekt "Mächen-Informatik-los!".

Unternehmen, die das Projekt unterstützen und Jugendlichen die Informatik näherbringen möchten, finden auf dieser Seite alle nötigen Informationen. Details zum Spezialprojekt "Mädchen-Informatik-los!" gibt es hier. In den letzten Jahren wurden in diversen Feldern, etwa vom Ausbau eines Computers bis hin zur Entwicklung fälschungssicherer Flugtickets, zahlreiche Berufsfelder in der Informatik von Mädchen unter die Lupe genommen. (asp)
Weitere Artikel zum Thema
 • Erfolgreicher Einsatz von Tablets an Solothurner Primarschulen
 • Dropbox Education für Unis und Hochschulen
 • Informatik-Schnupperplätze für Mädchen gesucht

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER