Apple ist beliebtester Brand, Samsung begeistert wenig

Apple ist beliebtester Brand, Samsung begeistert wenig

(Quelle: Argus Insights)
28. Oktober 2015 - Laut einem aktuellen Report von Argus Insights ist Apple der beliebteste Brand im CE-Umfeld, gefolgt von Microsoft. Zudem zeigt die Studie, dass Smart-Home-Produkte den Marken meist eher schaden als nützen.
Marktanalyst Argus Insights hat die populärsten Brands im Consumer-Electronics-Umfeld – sprich Amazon, Apple, Google, Microsoft und Samsung – auf ihre tatsächliche Beliebtheit hin untersucht und kommt wenig überraschend zum Schluss, dass Apple mit seinem ganzen Ökosystem und seinen Produkten an der Spitze der Beliebtheits-Skala liegt. Überraschender ist hingegen der Zweitplatzierte: Microsoft konnte in den vergangenen neun Monaten die Anwender vermehrt begeistern und belegt den starken zweiten Platz. Weniger erfreuen konnten die Anwender hingegen die Google-Nexus-Geräte und der Amazon-Fire-TV-Stick, während Samsung besonders hart vom aktuellen iPhone-Launch getroffen wurde, so die Analysten. Und schliesslich zeigt die Untersuchung, dass Amazon als einiger Brand mit seinem Smart-Home-Produkten Beliebtheitspunkte sammeln konnte, während die Smart-Home-Produkte der anderen Marken deren Popularität mehr schaden als nützen.

Für die Erstellung des Beliebtheits-Rankings hat Argus Insights das Feedback von über 942'000 Kundenbewertungen zwischen Januar und September 2015 analyisiert. Der gesamte Report steht hier zum Download bereit. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER