Kaspersky warnt vor neuem Banking-Trojaner

Kaspersky warnt vor neuem Banking-Trojaner

27. November 2013 -  Im Internet treibt ein neuer Trojaner mit Namen "Neverquest" sein Unwesen, der es anscheinend auf Nutzernamen und Passwörter von Bankkonten abgesehen hat.
Kaspersky warnt vor neuem Banking-Trojaner
(Quelle: Kaspersky Lab)
Die Sicherheitsexperten von Kaspersky Lab informieren über einen neuen, angeblich gefährlichen Banking-Trojaner mit dem Namen "Neverquest". Weltweit sollen bereits tausende von Computern von der Malware befallen sein – Tendenz steigend –, mit der man gemäss den Machern jede Bank in jedem beliebigen Land angreifen kann.

"Neverquest" stiehlt laut Kaspersky-Medienmitteilung Nutzernamen und Passwörter von Bankkonten sowie Daten, die von Anwendern auf manipulierten Webseiten von Banken eingegeben werden. Spezielle Skripte für die Browser Internet Explorer und Firefox sollen diesen Datendiebstahl ermöglichen. Und sobald die Cyberkriminellen Zugriff auf ein Konto haben, transferieren sie angeblich Geld der Opfer auf eigene Konten oder auf Konten anderer Opfer. Zudem kommen bei entsprechenden Konti anscheinend auch Börsenspekulation auf Kosten der Opfer vor.

Weitere Details zum neuen Banking-Trojaner, der sich übrigens selber replizieren kann, gibt es hier. (mv)
Weitere Artikel zum Thema
 • Kaspersky warnt Apple-User vor verstärktem Phishing
 • Trojaner hat es auf Facebook-Konten abgesehen
 • Spear-Pishing-Angriffe auf Groupon-Kunden

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2020/01
Schwerpunkt:
• Software-Entwicklung in der Schweiz
• Marktübersicht: Schritt für Schritt zur Individualsoftware
• Nearshoring-Varianten nahtlos anpassen
• So wird bei Abacus und Opacc gearbeitet
• Progressive Web Apps vs. native Apps
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER