Libreoffice 4.1 erscheint Ende Juli

Libreoffice 4.1 erscheint Ende Juli

19. Juni 2013 - Ende Juli kommt das erste grössere Update für die freie Büro-Software Libreoffice 4.0. Zuvor verteilen die Entwickler ab sofort noch eine letzte, kleinere Aktualisierung.
(Quelle: lodahl.blogspot.fr)
Die Document Foundation hat das Veröffentlichungsdatum für das erste grosse Update des im Februar lancierten Libreoffice 4.0 angekündigt. Wie die Entwickler mitteilen, wird die Version 4.1 der freien Büro-Software, die bereits seit einigen Wochen als Beta zum Download zu Verfügung steht, Ende Juli erscheinen.

Die Aktualisierung verspricht einige neue Features, unter anderem wurde am Look and Feel gearbeitet (Swiss IT Magazine berichtete). Eine komplette Liste mit allen Neuerungen findet man hier.


Gleichzeitig mit dieser Ankündigung hat die Document Foundation Libreoffice 4.0.4 zum Download freigegeben. Der vierte kleinere Release ist der letzte vor 4.1 und bringt angeblich einige Verbesserungen im Zusammenhang mit Dokumentformaten. Zudem soll das Update einige Bugs beheben. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER