Microsoft Dynamics NAV 2013 - NAV geht in die Cloud

Microsoft Dynamics NAV 2013 - NAV geht in die Cloud

(Quelle: Microsoft)
(Quelle: Microsoft)
8. Juni 2013 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2013/06
Dynamics NAV 2013 ist ab sofort in der Schweiz verfügbar. Wie Microsoft erklärt, können Unternehmen die ERP-Lösung nun zum ersten Mal überhaupt komplett aus der Cloud oder via einen Partner beziehen, aber natürlich nach wie vor auch lokal installieren. Ausserdem soll sich die Lösung verstärkt an den Bedürfnissen von KMU ausrichten.
NAV 2013 deckt gemäss Microsoft die ganze Wertschöpfungskette eines Unternehmens ab und soll sich durch eine neue Datenstruktur, die zu einer deutlichen Performancesteigerung führt, sowie erweiterte Business-Intelligence-Funktionen und Visualisierungsmöglichkeiten auszeichnen. Ausserdem wurde unter anderem die Benutzeroberfläche verändert und vereinfacht.
Das Interface wurde an Office angelehnt und soll sich Rollen-basiert anpassen lassen, denn laut Microsoft benötigen KMU nicht weniger Funktionen, «sondern eine einfache, anpassbare Oberfläche, die kurze Implementierungszeiten sowie intelligente Analyseinstrumente bietet». Ebenfalls gibt es neue Clients für Windows, Web und Sharepoint. Und nicht zuletzt werden für den Release auch wesentliche funktionale Erweiterungen und Verbesserungen versprochen. Dazu zählen Montageverwaltung, Erweiterungen in der Kostenrechnung oder Neuerungen in der Beschaffungsplanung. Preise für die Lösung sind auf Anfrage erhältlich.
Info: Microsoft, www.microsoft.ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER