HP Thin Client t5740e und t5570e: Klein aber fein

HP Thin Client t5740e und t5570e: Klein aber fein

4. Dezember 2011 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2011/12
HP hat den Thin Client t5740e (rechts) aktualisiert und den kleineren Bruder t5570e lanciert. (Quelle: HP)
HP hat sein Thin-Client-Portfolio ausgebaut. Der neu erhältliche HP t5570e ist mit dem VIA-Prozessor Nano u3500 mit 1 GHz Taktfrequenz, 2 GB RAM, integrierter Grafik, Gigabit Ethernet, 802.11 a/b/g/n WiFi-Adapter und 6 USB-2.0-Anschlüssen, Windows Embedded Standard 7 sowie zahlreicher zusätzlicher Software ausgestattet und kostet ab 579 Franken. Ausserdem hat HP seinem beliebten Thin-Client-Modell t5740e ein Update spendiert. Der Rechner verfügt ab sofort über den Intel-Atom-Prozessor N280 mit 1,66 GHz Taktfrequenz sowie wahlweise über eine AMD-Firepro-2270- oder Firepro-2460-Grafikkarte. Weiter besitzt der Thin Client 8 USB-2.0- und zwei PS/2-sowie VGA- und Displayport-Anschlüsse. Erhältlich ist der Rechner ab sofort ab 818 Franken.

Info: HP, www.hp.com/ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER