Cisco WLAN Controller 2500 - Drahtloser Netzwerk-Controller

Cisco WLAN Controller 2500 - Drahtloser Netzwerk-Controller

4. Juni 2011 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2011/06
Netzwerkspezialist Cisco lanciert einen Wireless-LAN-Controller der Serie 2500. Dieser Controller soll Echtzeitkommunikation zwischen Ciscos Aironet Access Points ermöglichen und erleichtere dadurch den Einsatz und den Betrieb drahtloser Netzwerke, so das Versprechen des Herstellers. Entwickelt wurde der Controller, der den Aufbau eines Netzwerkes für bis zu 500 Mitarbeiter ermöglicht, speziell für kleine und mittlere Unternehmen. Ausserdem unterstützt er den 802.11n-Standard. Ein weiteres Merkmal des WLAN-Controllers der Serie 2500 ist die Unterstützung für Officeextend. Officeextend ist ein Bestandteil von Ciscos Virtual Office, der es erlaubt, das Firmennetzwerk in Kombination mit den Aironet Access Points der Serien 600, 1130, 1140 oder 3500 mittels sicherer Netzwerkverbindung mit zusätzlichen Rechnern oder Notebooks ausserhalb der Firma zu verbinden. Damit kann der Mitarbeitende auch von zu Hause aus auf Daten-, Sprach-, Video- und Cloud-Services zugreifen, so Cisco.Der neue Controller gehört weiter zum Cisco Wireless Network und liefert daher zentralisierte Security-Richtlinien, Wireless Intrusion Prevention System (Wips) und Quality of Service für Sprach- und Videodaten.

Der Cisco Wireless LAN Controller der Serie 2500 unterstützt bis zu 50 Access Points und ist mit 5, 15, 25 oder 50 Access-Point-Lizenzen erhältlich.


Info: Cisco, www.cisco.ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER