Softmaker Office 2008 gratis erhältlich

Softmaker Office 2008 gratis erhältlich

23. Mai 2011 - Softmaker hat seine gleichnamige Office-2008er-Version kostenlos verfügbar gemacht. Das Paket gibt es für Windows und Linux.
Das deutsche Software-Haus Softmaker verschenkt die 2008er-Version von Softmaker Office. Das Paket besteht aus den Programmen Textmaker (Textverarbeitung), Planmaker (Tabellenkalkulation) sowie Softmaker Presentations (für Präsentationen). Die Office-Suite ist sowohl für Windows als auch für Linux erhältlich, die einzelnen Programme sollen jeweils kompatibel sein zu Microsoft Office. Updates für die Lösung gibt es allerdings keine mehr.


Der Grund für die Aktion: Softmaker erhofft sich, dass Nutzer der 2008er-Ausführung auf die aktuelle Version 2010 umstiegen. "Wenn Ihnen Softmaker Office 2008 genauso gut gefällt wie Hunderttausenden anderer Kunden, steigen Sie möglicherweise in Zukunft auf die Nachfolgeversion Softmaker Office 2010 um", ist auf der Website zu lesen. Der Kauf der Ausführung 2010 kostet 70 Euro, ein Upgrade (auch für Nutzer der Gratis-Ausgabe) gibt es für 30 Euro. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER