Sony-Gütesiegel gegen dubiose Online-Anbieter

Sony-Gütesiegel gegen dubiose Online-Anbieter

14. Januar 2005 -  Neun Schweizer Anbieter dürfen sich schon mit dem "Sony Authorized Internet Dealer"-Gütesiegel schmücken.
Seit Anfang Jahr zertifiziert Sony Overseas ausgewählte Internethändler mit einem speziellen Gütesiegel. Damit verspricht Sony Online-Kunden mehr Qualitätssicherheit und Transparenz beim Online-Shopping. Das Gütesiegel soll eine Abgrenzung gegenüber zweifelhaften Internetangeboten vornehmen und soll neben Sony-Qualität auch Sony-Service und die Sony-Dienstleistungen garantieren.

Das Gütesiegel “Sony Authorized Internet Dealer (S.A.I.D.)“, wird an Händler vergeben, welche den Anforderungskatalog des Herstellers erfüllen. Darin sind unter anderem die Zahlungsmodalitäten, Verfügbarkeit, Lieferfrist sowie Service-, Support- und Garantieleistungen enthalten. Bis dato sind in der Schweiz neun Händler, darunter Interdiscount, Fust und Fischer HiFi, mit dem Gütesiegel ausgezeichnet, weitere werden folgen.
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2020/01
Schwerpunkt:
• Software-Entwicklung in der Schweiz
• Marktübersicht: Schritt für Schritt zur Individualsoftware
• Nearshoring-Varianten nahtlos anpassen
• So wird bei Abacus und Opacc gearbeitet
• Progressive Web Apps vs. native Apps
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER