Erste Infos zu HTML 6

Erste Infos zu HTML 6

14. Januar 2010 -  Die nächste HTML-Generation, an der in der WHAT Working Group bereits gearbeitet wird, soll unter anderem den Zugriff auf Eingabegeräte deutlich vereinfachen.

HTML 5 steht kurz vor dem Start. In der "What's Next in HTML" Arbeitsgruppe, der WHAT Working Group, macht man sich aber bereits erste Gedanken über den Nachfolger des neuen HTML-Standards. Die neueste Version hat laut einem Blog-Eintrag der Gruppierung, die aus Mitgliedern von Browserherstellern besteht, noch keinen Namen, vermutlich wird sie aber HTML 6 heissen.

Neu in HTML 6 sein wird das Element <device>. Diese neue Funktion soll dem User den direkten Zugriff auf ein Eingabegerät ermöglichen, beispielsweise auf eine Videokamera oder Webcam. Damit sollen dereinst Web-Konferenzen direkt aus dem Browser möglich sein, ohne zusätzliche Plugins wie Adobes Flash. Weitere Informationen zu HTML 6 findet man im offiziellen Blog der WHAT Working Group.

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/12
Schwerpunkt: Software-Bereitstellung, Apps und Packaging
• Alles einfacher machen: Software-Paketierung
• Software-Paketierung - Pain or gain
• "Paketierung wird es nach wie vor brauchen"
• Knappe Ressourcen, maximale Automatisierung
• Software-Packaging in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER