Berufsbildungsprojekt der Schweizer IT-Giganten

Berufsbildungsprojekt der Schweizer IT-Giganten

10. Juli 2009 - Mit dem neu lancierten Projekt "IT-Berufsbildung 2015" wollen die grossen Schweizer IT-Anwender-Unternehmen zusammen mit den grossen IT-Lieferanten dem Fachkräftemangel entgegenwirken und eine gute IT-Ausbildung garantieren.

Das Swiss IT Leadership Forum nimmt das Projekt "IT-Berufsbildung 2015" in Angriff. Ziel der Initiative ist es, in der Schweiz eine nachhaltige und ganzheitliche IT-Berufsbildung sicherzustellen. So will die Vereinigung der grossen IT-Anwender-Unternehmen aus den Bereichen Banken, Versicherungen, Industrie und Verwaltung eine bessere Qualifizierung der IT-Fachkräfte sicherstellen sowie dem Fachkräftemangel entgegenwirken. Das Projekt wird zusammen mit den im Swiss IT Council zusammengeschlossenen und weiteren grossen IT-Lieferanten realisiert. Unterstützung erhalten die Vereinigungen vom Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT).

(abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER