Frühlings-Lineup

Frühlings-Lineup

1. Juni 2010 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2010/06
(Quelle: Vogel.de)

Acer hat sein Line-up für den Frühling 2010 vorgestellt und lanciert eine Reihe neuer Notebooks. Unter anderem hat Acer seine Timeline-Familie um die TimelineX-Serie erweitert. Die neuesten Modelle sind mit Intels Core i3-, i5- und i7-Chips erhältlich und bieten bis zu 8 GB RAM. An Displaygrössen stehen 11,6 bis 15,6 Zoll zur Wahl, immer im Verhältnis 16:9 bei 1366x768 Pixeln. Die Geräte mit gebürstetem Alu-Gehäuse sind lediglich 25 Millimeter dick und wiegen je nach Modell zwischen 1,4 und 2,4 Kilo. Preise auf Anfrage.


Neu sind auch die Modelle der Ethos-Serie, die mit puristischem Design und ausgesuchtem Material überzeugen will. Bei diesen Geräten kommen Grafikkarten aus der ATI-Mobility-Radeon-HD-5000-Serie zum Einsatz, im Innern arbeiten ebenfalls Core-i3-, i5- sowie i7-Chips, und an Display-diagonalen stehen 15,6 und 18,4 Zoll bereit. Hervorgehoben wird zudem noch die Sound-Qualität der integrierten Speaker. Preise auf Anfrage.


Vorgestellt wurde zudem die Aspire x741-Serie (ab 799 Franken), mit welcher der Multimedia-Bereich adressiert werden soll. Die Geräte werden mit 15,6- und 17,3-Zoll-Displays sowie Core i3 und i5 CPUs ausgeliefert. Und besonders umfassend ausgestattet schliesslich sollen die Geräte der Aspire x745-Serie (ab 1099 Franken) sein, welche im leis-tungsfähigsten Modell bis zu 16 GB RAM und maximal 1,28 Terabyte Speicher bieten sollen.


Info: Acer, www.acer.ch

 

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER