52. St.Galler Anwenderforum

Low-Code Development: Der Entwicklungsansatz der Zukunft!?

Veranstalter:
Uni St. Gallen
Datum:

Ort:
19. Juni 2023

Executive Campus der Universität St.Gallen
Holzstrasse 15
St. Gallen
Low-Code-Entwicklungsplattformen (LCDP) erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, da sie eine schnelle und einfache Entwicklung von Anwendungen ermöglichen, die Softwareentwicklung demokratisieren und die Entwicklungs- und Bereitstellungsprozesse beschleunigen. LCDPs ermöglichen es Mitarbeitern mit sehr begrenzten IT-Kenntnissen, den so genannten Citizen Developers, ihre eigenen Softwareanwendungen mit den vom Unternehmen bereitgestellten IT-Tools zu erstellen. Diese Demokratisierung der Technologie hat dazu geführt, dass viele Projekte, die traditionell eine Programmierung erfordern, von Geschäftsanwendern durchgeführt werden.

Nichtsdestotrotz sehen sich viele Unternehmen mit mannigfaltigen operativen und organisationalen Herausforderungen konfrontiert. Dies führt schlussendlich dazu, dass die Erfolgsraten des Einsatzes von Low Code Development bisher weit unter dem, was technisch möglich und wirtschaftlich erstrebenswert ist, liegen.

Im diesjährigen Anwenderforum möchten wir uns daher gemeinsam mit Ihnen auf diese Herausforderungen und Fragestellungen des Low Code Development fokussieren und somit eine Plattform schaffen, die Ihnen den Austausch mit Gleichgesinnten ermöglicht.

Neben spannenden Keynotes von Anwenderunternehmen aus der Praxis und neuesten Erkenntnissen aus der Wissenschaft finden ein Diskussionspanel hochgradiger Vertreter aus der unternehmerischen Praxis und darüber hinaus interaktive Workshop- und Austauschsessions statt.

Zur Website der Veranstaltung


Quelle: map.search.ch
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER