Test Center – Macbook - HP Pro Slate 12 - Fujitsu Lifebook U745

Drei mit dem gewissen Etwas

Drei mit dem gewissen Etwas

Artikel erschienen in IT Magazine 2015/06

Kompromisse beim Prozessor

(Quelle: Apple)
Wenn man das neue Macbook in den Händen hält, staunt man noch ein paar Mal. Erst einmal über das geringe und sehr ausbalancierte Gewicht. Man kann das Gerät auch aufgeklappt tiptop in einer Hand halten, ohne Angst haben zu müssen, dass es herunterfällt. Es fällt einem aber sofort auch auf, dass das Gehäuse eigentlich genügend Platz für weitere Anschlüsse bieten würde, zum Beispiel für einen zweiten USB-Port. Der Teufel liegt jedoch im Innern: Wie Apple uns gegenüber erklärt hat, unterstützen die verbauten Komponenten, also unter anderem Mainboard und Prozessor, nur einen Anschluss wie man ihn vorfindet.
Apple hat in der Basisvariante des neuen Macbooks, die wir getestet haben, nur einen Intel Core M mit 1,1 GHz Takt- frequenz verbaut. Dafür gibt es einen Flash-Speicher mit 256 GB und 8 GB RAM. Diese beiden Komponenten sorgen dafür, dass die Performance des Gerätes durchaus ansprechend ist. Wer es wie wir primär zum Surfen und Schreiben sowie für die gelegentliche Bildbearbeitung nutzt, wird damit zufrieden sein.
Natürlich hätte Apple problemlos einen leistungsfähigeren Prozessor verbauen können, wie die aktuellen Macbook-Air-Modelle zeigen. Das hätte jedoch weniger Batterielaufzeit bedeutet. Diese wird mit bis zu neun Stunden angegeben und der Akku hielt in unserem Test problemlos einen ganzen Tag durch. Um das zu erreichen, musste Apple alle Register ziehen. Aufgrund des flacheren, neuen Gehäuses hat man nämlich eine neue, eigene Batterietechnologie entwickeln müssen, die den verfügbaren Platz im wahrsten Sinne des Wortes bis auf den letzten Millimeter ausnutzt. Ein schnellerer Prozessor als ein Core M (max. 1,3 GHz) lag am Ende nicht mehr drin. Zugleich lässt sich der Akku, wie bereits bei den Air-Geräten, nicht selbständig austauschen. Auch Arbeits- und Massenspeicher lassen sich nicht aufrüsten.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER