Schneller surfen mit Green.ch

Schneller surfen mit Green.ch

6. Oktober 2011 - Die ADSL-Abos von Green.ch bieten neu mehr Bandbreite. Ausserdem integriert der Brugger ISP die SuisseID in sein ADSL-Angebot.
Der Brugger Internet Service Provider (ISP) Green.ch teilt mit, dass man die Geschwindigkeit der DLS-Angebote verdoppelt – ohne dabei die Preise zu erhöhen. So stehen den Kunden von GreenDSL 1000/100 neu Down- und Uploadraten von 2000 Kbit/s respektive 200 Kbit/s zur Verfügung. Und Abonnenten des Angebots GreenDSL 5000/500 sollen schon bald von Höchstgeschwindigkeiten von 10'000 Kbit/s beim Download und 1000 Kbit/s beim Upload profitieren. Da die Geschwindigkeitsverdoppelung bei den 5000/500-Anschlüssen mehrheitlich mit einem Technologiewechsel von ADSL auf VDSL verbunden ist und dazu ein neues Modem benötigt wird, ist bei diesen Kunden ein automatisches Upgrade nicht möglich. Inhaber eines ADSL-5000/500-Abonnements werden daher in den nächsten Wochen von Green.ch kontaktiert.

Des weiteren lässt Green.ch verlauten, dass man bis am 15. Dezember den elektronischen Identitätsnachweis SuisseID in die GreenDSL-Abos integrieren wird.
(abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER