Firefox 122 bringt Vorschaubilder in der Suche und MacOS-Passkeys
Quelle: Mozilla

Firefox 122 bringt Vorschaubilder in der Suche und MacOS-Passkeys

Firefox 122 kommt mit neuen Features für die Websuche, einer verbesserten Übersetzungsfunktion und weiteren Goodies für MacOS- und Linux-Nutzer.
23. Januar 2024

     

Mozilla hat Version 122 des Firefox-Browsers veröffentlicht. Das wichtigste neue Feature ist ein Upgrade für die Websuche: Hier werden in den vorgeschlagenen Ergebnissen neu die von der Suchmaschine verfügbaren Bilder vor dem Textvorschlag angezeigt (siehe Bild). Weiter finden Entwickler bei der Suche nach Web-Development-Themen nun Links zur Mozilla-Dev-Plattform MDN Web Docs.

Des Weiteren hat Mozilla die Übersetzungsfunktion aufgebohrt: Diese soll Websites nun in besserer Qualität übersetzen und konsistentere Ergebnisse liefern. Auch gab es hier bis anhin Bugs, wie das Verschwinden von übersetztem Text oder das Aussteigen interaktiver Widgets, die behoben wurden.
Auch MacOS- und Linux-Nutzer bekommen Upgrades. So können neu Passkeys, die in iCloud Keychains gespeichert sind, in Firefox erstellt und genutzt werden. Und für Linux gibt den Browser neu als .deb-Package für Ubuntu, Debian und Linux Mint. Daneben wurden 16 Sicherheitslücken mit den Schweregraden hoch (6) und mittel (10) ausgemerzt. Details zu den Security-Updates finden sich an dieser Stelle.


Die aktuelle Version des Browsers steht in der Freeware Library von "Swiss IT Magazine" zum Download bereit. (win)


Weitere Artikel zum Thema

Firefox 121 veröffentlicht

20. Dezember 2023 - Firefox 121 unterstützt Sprachbefehle auf MacOS, AV1 Hardware Decoding auf Windows und Touchpad-Gesten auf Linux. Zudem werden Sicherheitsprobleme behoben.

Firefox-Fork Waterfox für Android verbessert Privacy

4. Dezember 2023 - Die auf Privatsphäre ausgelegte Firefox-Alternative Waterfox ist jetzt auch für Android verfügbar und bietet unter anderem DNS over Oblivious HTTP für starken Tracking-Schutz.

400 Erweiterungen für Android-Version von Firefox

3. Dezember 2023 - Für die Android-Version des Open-Source-Browsers Firefox werden am 14. Dezember über 400 Erweiterungen veröffentlicht werden, welche die Funktionalität und Sicherheit des Browsers erweitern.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER