Neuer Media Player wird für Windows 10 verteilt

Neuer Media Player wird für Windows 10 verteilt

Neuer Media Player wird für Windows 10 verteilt

(Quelle: Microsoft)
15. Januar 2023 - Nachdem der neue Media Player bereits für Windows 11 bereitgestellt wurde, soll er jetzt auch auf Windows 10 installiert werden. Damit wird auch die betagte Groove-Music-App abgelöst.
Bereits im vergangenen Jahr hat Microsoft den Rollout des neuen Media Player für Windows 11 gestartet. Wie jetzt "MSpoweruser" meldet, beginnt der Softwareriese nun damit, die Abspielsoftware auch auf Windows 10 zu verteilen und den nur wenig erfolgreichen Vorgänger Groove Music damit zu ersetzen. Der neue Media Player wurde in den vergangenen Wochen in den Insider-Versionen von Windows 10 getestet und wird nun allgemein verteilt.

Das Update soll über den Microsoft Store erfolgen, womit Groove dann endgültig abgelöst werden soll. Obwohl es sich dabei um zwei verschiedene Apps handelt, sollen Plalyists aus Groove automatisch in den neuen Media Player importiert werden. Der neue Player präsentiert sich im Outfit von Windows 11 und bietet neben den Funktionen der Vorgänger-App auch neue Features wie etwa das Rippen von CDs.

Da die Verteilung des neuen Media Player gestaffelt erfolgen soll, kann es sein, dass bei einigen Anwendern der Rollout erst in einigen Tagen erfolgt. (rd)

Kommentare

Sonntag, 15. Januar 2023 d.w.
wird noch etwas detaillierter drauaf eingegangen, was ändert, und ob der neue player wirklich gut ist (so testmässig)? wird groove-music auomatisch entfernt beim update?

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER