Advertorial

Wi-Fi 6 - Fragen und Antworten für CIOs und Netzwerkmanager

Wi-Fi 6 - Fragen und Antworten für CIOs und Netzwerkmanager

(Quelle: Huawei)
11. September 2020 - Von IoT-Geräten bis hin zum mobilen Betrieb gibt es buchstäblich Tausende von Produkten, die Unternehmen bei der digitalen Transformation unterstützen.
Tam Dell'Oro, Gründer und CEO der Dell’Oro Group, erwartet, dass Wi-Fi 6 im Jahr 2020 zum Mainstream wird, wenn Hersteller Produkte zu Preisen auf den Markt bringen, die aller Voraussicht nach die Massenanwendung ankurbeln werden.

Das müssen Sie wissen, wenn Sie vor der Entscheidung stehen, Ihr Wi-Fi-Unternehmensnetzwerk zu aktualisieren:

1. Was ist Wi-Fi 6, wie funktioniert es und warum?
Wi-Fi 6 ist der Wireless-Standard der nächsten Generation. Es ist nicht nur schneller als frühere Versionen, sondern bietet noch mehr: Eine bessere Leistung in stark frequentierten Bereichen wie Schulen, großen Büros, Fabriken, Einkaufszentren, Flughäfen und Stadien.
Die Technologie ermöglicht mehrere Wi-Fi-Geräte in einem einzigen Netzwerk, da deren Access Points mit mehreren Geräten gleichzeitig kommunizieren können. Access Points können Daten an mehrere Geräte im selben Broadcast senden und Wi-Fi-Geräte können Check-Ins mit dem Access Point planen. Zusammen mit 5G unterstützt Wi-Fi 6 den Aufbau eines intelligenten Netzwerks, das eine bessere Vernetzung mit ununterbrochener Konnektivität bietet

2. Was ist Huawei AirEngine?
Huawei AirEngine Wi-Fi 6, das auf der erstklassigen 5G-Technologie des Unternehmens basiert, umfasst eine Reihe von Produkten der nächsten Generation, die ganz oben auf Ihrer Liste stehen sollten, wenn Sie die digitale Transformation effizient durchführen wollen.

Warum sollte ich mich für Huawei AirEngine entscheiden?
Mit der Kombination von neuen, exklusiven Technologien – darunter viele, die in unserer Branche erstmals genutzt werden – ist es die beste Produktreihe ihrer Art. Diese Technologien lösen viele aktuelle Herausforderungen bei Netzwerken:

Herausforderung 1: Unzureichende Bandbreite und Kapazität des Netzwerks

(Quelle: Huawei)
10 Gbit/s und mehr: Die branchenweit einzigen Produkte mit 16 räumlichen Streams und einer Durchsatzrate von bis zu 10,75 Gbit/s sind schneller als je zuvor und bieten ein ähnliches Netzwerkerlebnis wie Glasfaser für datenlastige Dienste wie AR/VR und 4K HD-Video.
Multi-IoT-Konvergenz: Die einzigartigen integrierten IoT-Kartensteckplätze unterstützen eine konvergierte Bereitstellung und einen einheitlichen Zugriff auf eine Vielzahl von IoT-Anwendungen und reduzieren die Gesamtbetriebskosten. Dies ermöglicht Terminals, die IoT-Protokolle unterstützen, wie BLE, RFID und ZigBee.

Herausforderung 2: Latenz in einer mobilen Umgebung

(Quelle: Huawei)
Stabilere Anwendungen für bessere Erlebnisse: Die proprietäre SmartRadio-Technologie zur intelligenten Anwendungsbeschleunigung erkennt dynamisch die Art der jeweiligen Anwendungen und implementiert HQoS, wodurch für wichtige Anwendungen eine Latenz von nur 10 ms erreicht wird. Dies gewährleistet ein reibungsloses Erleben von Echtzeitanwendungen wie AR/VR und Sprache.
Stabileres Roaming ohne Paketverlust: Die einzigartige verlustfreie Roaming-Technologie von SmartRadio ermöglicht mobilen Terminals mit Huawei EMUI/MagicUI die Implementierung von verlustfreiem Roaming auf Millisekundenebene, um sicherzustellen, dass Büroanwendungen wie Videokonferenzen und Sprachanrufe reibungslos auf Mobilgeräten ausgeführt werden können.
Blitzschnell und große Reichweite: Die Huawei AirEngine 8760R verfügt über die branchenweit einzigen 16 Antennen – acht davon werden mit 2,4-GHz-Funk betrieben, wodurch die Empfindlichkeit des Signalempfängers effektiv verbessert und eine um 40 % größere Reichweite als branchenüblich erzielt wird.


Herausforderung 3: Hohe Kosten für Adminstration, Betrieb und Wartung

• Das erste 100-Mbit/s-WLAN-Netzwerk der Branche: Die Lösungen von Huawei sind die ersten in der Branche, die eine vollständige gemeinsame Planung von OFDMA und MU-MIMO implementieren. Sie verbessern die netzwerkweite Leistung in Zugriffsszenarien mit hoher Dichte erheblich. AI-fähige intelligente Systeme für Betrtieb und Wartung erkennen proaktiv den zu erwartenden Netzwerkstatus voraus, um eine optimale Leistung sicherzustellen.
Software-Defined Radio (SDR): Mit der branchenweit ersten softwaredefinierten Hochfrequenztechnologie kann frei zwischen Dual RF, Triple RF und Dual RF+ Scanmodus gewechselt werden, um die Erwartungen der Benutzer in Szenarien mit hoher Bandbreite, hoher Parallelität und hoher Interferenz zu erfüllen.
Handeln Sie jetzt, um Ihren Wettbewerbern einen Schritt voraus zu sein. Besuchen Sie den Huawei Wi-Fi 6 Webinar um mehr zu erfahren.


Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER