Compaq verschiebt Upgrade-Programm auf Pocket PC 2002

Compaq verschiebt Upgrade-Programm auf Pocket PC 2002

25. Oktober 2001 - Inhaber eines iPaq-PDAs müssen sich noch etwas auf die Upgrade-CD für Pocket PC 2002 gedulden.
Eigentlich wollte Comaq den iPaq-Kunden, die einen Upgrade auf Pocket PC 2002 verlangt hatten, letzte Woche eine entsprechende CD schicken. Der Versand des neuesten PDA-Betriebssystems von Microsoft wurde jetzt aber verschoben, und zwar auf die erste November-Woche. Der Grund seien letzte zusätzliche Tests, die im Interesse der Kunden durchgeführt würden, heisst es von Compaq in den USA. Kunden, die einen iPaq der H3100- oder der H3600-Serie zwischen dem 6. September und dem 30. November gekauft haben oder kaufen werden, haben Anrecht auf ein kostenloses Upgrade auf das neue OS. Ansonsten wird eine Gebühr von 30 Dollar fällig. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER