GDI E-Shop-Award geht an Obi

Der deutsche E-Shop www.obi@otto.de bietet beste Mehrkanal-Lösung.
22. Mai 2003

     

Bereits zum vierten Mal wurde vom Gottlieb Duttweiler Institut (GDI) der E-Shop-Award verliehen. Er stand in diesem Jahr ganz im Zeichen von Mehrkanal-Lösungen. Der Gewinner sollte ist ein E-Shop zum Anfassen sein, ein E-Shop, der am besten mit den bestehenden Vertriebskanälen wie Läden, Versandhandel oder M-Commerce in ein überzeugendes Gesamtkonzept integriert wird. Den Award erhielt der deutsche E-Shop www.obi@otto.de (Kategorie "Zu Hause").


Neben Obi waren von den rund 50 teilnehmenden E-Shops auch www.arp.com (Kategorie Elektronic & Computer), blue-tomato.at (Sport und Freizeit), www.books.ch (Unterhaltung), www.interhome.ch (Reisen & Mobilität), www.landsend.com (Mode & Beauty), www.neckermann.de und www.quelle.de (Waren und Versandhandel, www.sainsburys.com (Food & Beverage) und www.winterthur.com/ch (Finanzdienstleistungen) für den Award nominiert.



Zum Publikumsliebling, der online ermittelt wurde, wurde www.dvd-power.ch (Kategorie Unterhaltung) gekürt. Das Gewinnerteam erhält 6000 Franken zum verprassen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER