« Ich wollte immer eine Führungsfunktion übernehmen und Spass an der Arbeit haben»

« Ich wollte immer eine Führungsfunktion übernehmen und Spass an der Arbeit haben»

25. Januar 2010 - In Teams zu lernen, ist einer der wichtigsten Tipps von Peter Steiner. Er schätzte auch die Praxisorientierung seiner Ausbildung, weil viele Dozenten selbst in IT-Unternehmen aktiv waren. Zudem empfand er den Kontakt zu Mitstudenten als Bereicherung.
Artikel erschienen in IT Magazine 2010/01

Peter, gib uns bitte einen kurzen Überblick über deine Ausbildung und Weiterbildung sowie dienen beruflichen Werdegang.

Peter Steiner, CIO (Quelle: Vogel.de)

Nach der Ausbildung zum Kaufmann habe ich bei verschiedenen Firmen gearbeitet. Danach habe ich bei einem deutschen Automobilbauer mitgeholfen, die Leasinggesellschaft in der Schweiz aufzubauen. Parallel dazu habe ich mich in verschiedenen Kursen ständig weitergebildet. Anschliessend bin ich zur grössten Schweizer Leasinggesellschaft für Investitionsgüterleasing gewechselt.


Im 2002 habe ich die Ausbildung zum Informatikprojektleiter mit eidg. Fachausweis abgeschlossen und direkt im Anschluss 2004 das eidg. Diplom zum Informatiker nachgelegt. Nach dieser höheren Berufsbildung habe ich noch den Executive Master in Business Analysis an einer Fachhochschule abgeschlossen. Zurzeit schreibe ich noch an einer Diplomarbeit zur Erlangung eines MA in Business Analysis.


Was hat dich damals dazu bewogen, die Fachausbildung oder den Diplomlehrgang zu absolvieren?

Berufliches Vorankommen war für mich der Hauptgrund für die beiden Ausbildungen. Dabei habe ich festgestellt, dass ich nicht nur wichtige Grundlagen bezüglich Informatik und Management-Know-how aufbauen kann, sondern auch der Präsenzunterricht und der Kontakt zu Kollegen aus ähnlichen beruflichen Situationen enorm bereichernd ist. Auch für das zukünftige Networking waren die beiden Ausbildungen wichtig.

 
Seite 1 von 6

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER