Digitec Connect bietet neu eine MultiSIM-Option

Digitec Connect bietet neu eine MultiSIM-Option

(Quelle: Digitec)
15. Oktober 2020 - Mit der neuen MultiSIM-Option von Digitec Connect können Kunden für 5 Franken im Monat zusätzliche Geräte mit demselben Mobile-Abo nutzen, sei es eine Smartwatch oder beispielsweise ein Tablet.
Nach Swisscom und Sunrise hat nun auch Digitec sein Mobilfunk-Angebot Digitec Connect um eine neue MultiSIM-Option erweitert. Diese erlaubt es den Kunden, mit demselben Mobile-Abo nebst dem eigenen Smartphone auch noch weitere Geräte zu nutzen, so zum Beispiel eine Smartwatch, ein Tablet oder einen Router. Kosten tut die neue Option 5 Franken monatlich, wobei das Angebot für die erste zusätzliche SIM oder eSIM ein Jahr lang gratis ist. Aktivierungskosten gibt es keine, wie Digitec betont.

Laut dem Online-Händler bietet sich MultiSIM insbesondere für Smartwatches mit 4G-Funktion an. Erst mit einer eigenen SIM könne man sämtliche Funktionen nutzen, ohne ständig mit dem Handy verbunden zu sein. Dazu gehören das Streamen von Musik, das Abrufen von E-Mails oder das Telefonieren. Ausserdem macht MultiSIM auch dann Sinn, wenn man beispielsweise einen mobilen Hotspot betreiben möchte oder ein Zweithandy besitzt. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail