Artikel versenden

Google Earth nun auch für die Browser Edge, Firefox und Opera

Google Earth ist nicht länger Chrome-Exklusiv. Der Online-Weltatlas wurde auf Webassembly portiert und läuft nun auch in den Browsern Edge, Firefox und Opera. Unterstützung für Safari soll bald folgen.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
MZCacheView
Der Name steht für Mozila Cache View und die Freeware bietet Zugriff auf alle vom Firefox-Browser gecachten Dateien. mehr...
SPONSOREN & PARTNER