AI als Chance für die Schweiz

AI als Chance für die Schweiz

29. Februar 2020 - Von Dalith Steiger & Andy Fitze

Die Schweiz ist ein Land mit riesigem Potenzial, eines der weltweit top fünf Kompetenzzentren in AI zu werden. Investitionen in kognitive Technologien tragen zur Steigerung der Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit bei und treiben somit die Wirtschaftsleistung und den Wohlstand voran.
Artikel erschienen in IT Magazine 2020/03

Forschung und Innovation

In Forschung und Entwicklung in globalen Unternehmen, KMU und Start-ups ist KI bereits ein wichtiger und anerkannter Faktor in der Schweizer Wirtschaft. Von der schieren Grösse her können wir aber nicht mit der Forschung und Entwicklung in den USA oder China mithalten. Universitäten und Akademien in der Schweiz betreiben aber hochrangige und weltweit anerkannte multidisziplinäre Entwicklungen. Es gibt im Bereich AI noch viel zu forschen, zum Beispiel über «explainable» Algorithmen. Dazu ist es wichtig, dass sich AI praktisch anwenden lässt, in verschiedenen Industriebereichen und mit hochkompetitiven neuen Technologien wie zum Beispiel Blockchain. Die Entwicklung der letzten Jahre rund um Deep Learning ist enorm und eröffnet komplett neue Anwendungsbereiche in hochkomplexen Datenräumen.

Künstliche Intelligenz & KMU

Unser Land ist geprägt von rund 600’000 KMU. Die KMU haben schon mit der Entwicklung rund um die Digitalisierung ihre Investitionen zu tragen. Jetzt kommen weitere Schritte für kognitive Technologien dazu. Stand bei der Digitalisierung mehrheitlich die Effizienz des Unternehmens im Vordergrund, werden mit Künstlicher Intelligenz vor allem die Produkte und Dienstleistungen verändert. Wie dies geht und wie dies im globalen Rennen um die Veränderungen von ganzen Branchen zu verstehen ist, ist genau die Herausforderung. Innovation und Kreativität ist hierbei gefragt. Die Fähigkeit umzudenken und Vorurteile zu brechen wird unumgänglich. Umso wichtiger ist es, dass wir uns in der Schweiz austauschen, voneinander lernen und uns gegenseitig unterstützen.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER