Personaleinsatzplanungs-Tool von Abacus

Abacus Abaplan
Personaleinsatzplanungs-Tool von Abacus

Personaleinsatzplanungs-Tool von Abacus

(Quelle: Abacus)
Artikel erschienen in IT Magazine 2019/11
9. November 2019
Abacus Research hat das Portfolio für den Bereich Personalverwaltung um das Werkzeug Abaplan ausgebaut. Bei Abaplan handelt es sich um ein Tool, das bei der Planung von Personaleinsätzen hilft. So lassen sich Dienstpläne dahingehend erstellen und optimieren, dass möglichst wenig Überstunden und Überzeiten von den Mitarbeitenden geleistet werden müssen. Dies soll Firmen helfen, einen effizienten Personaleinsatz zu realisieren, diesen mit durchgängigen Prozessen zu unterstützen und faire Einsatzpläne für die Mitabeitenden umzusetzen.
Abaplan ist in die ERP-Software von Abacus integriert. Dadurch können die Stammdaten der Mitarbeitenden und die Organisationsstruktur der Firma inklusive den Stellenbeschrieben und definierten Zugriffsrechten direkt aus der Lohn-/HR-Software verwendet werden. Das verhindert redundante Daten und sorgt dafür, dass für die Abaplan-Nutzung kein Zusatz­aufwand entsteht. Überstunden- und Überzeit-Saldi werden entsprechend den in der Abacus-Zeiterfassung rapportieren Arbeitszeiten aufbereitet, genauso wie die Ferien. Speziell an die Bedürfnisse der Gastronomie ist die Integration des Gesamtarbeitsvertrags L-GAV mit den vorgeschriebenen Ruhe- und Feiertagen zugeschnitten, wodurch sich solche Tage bei der Planung automatisch berechnen lassen. Ausserdem ist Abaplan in der Lage, bei Mitarbeitern, die innerhalb einer Firmengruppe für mehrere Unternehmen tätig sind, automatisch entsprechende Kostenstellen und geschäftsbereichsübergreifende Buchungen zu erstellen und in der Fibu zu verbuchen. "Arbeitet ein Mitarbeiter im Restaurant A und hilft mitunter im Gastronomiebetrieb B aus, führt das Programmmodul selbständig die entsprechenden Umbuchungen in der Finanzsoftware aus, wobei das eine Restaurant buchhalterisch entlastet und das andere entsprechend belastet wird", führt Abacus aus. Abaplan kostet pro ­Monat und Mitarbeiter 4 Franken.
Info: Abacus, www.abacus.ch
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/11
Schwerpunkt: Digital Signage
• Digitale Werbung in ansprechenden Formaten
• Location Based Mobile Advertising
• 14 essenzielle Features einer Digital Signage Software
• Digitale Wegleitung beim Bund
• Anbieter für mehr Abwechslung im Schaufenster
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER