Projektor für hohe Ansprüche

Benq SU765
Projektor für hohe Ansprüche

Projektor für hohe Ansprüche

(Quelle: Benq)
Artikel erschienen in IT Magazine 2019/06
8. Juni 2019
Mit dem SU765 (2399 Franken) verspricht Benq einen lichtstarken, kontrastreichen Profi-­Projektor für Meeting­räume mit hohem Anspruch an Bildqualität und Installa­tionsflexibilität. Der SU765 verfügt dazu über eine WUXGA-­Auflösung von 1920×1200 Pixel im Format 16:10 und ein Kontrastverhältnis von 10’000?:1. Zudem bietet der 3,7 Kilogramm schwere Projektor 5500 ANSI Lumen sowie, gemäss Angaben von Benq, diverse Features, die eine einfache Installation erlauben sollen. So lassen sich etwa dank des 1,5-fachen Zooms und der digitalen Bildanpassung bereits vorhandene Deckenmontagen weiternutzen und grossformatige Projektionen von bis zu 300 Zoll Diagonale auch bei beschränktem Platzangebot realisieren. Dank Eco-Blank-Modus und Abschalt­automatik soll die Lebensdauer der Projektions-Lampe beim SU765 erheblich verlängert werden. Für die Netzwerksteuerung über LAN ist der SU765 mit Steuerungssystemen für Projektoren wie Extron, Creston, AMX und PJ-Link kompatibel, zudem wird RS-232 unterstützt.
Info: Benq, www.benq.com
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER