Power BI neu mit PDF-Exportfunktion

Power BI neu mit PDF-Exportfunktion

Power BI neu mit PDF-Exportfunktion

(Quelle: Microsoft)
10. August 2018 -  Microsofts Business-Analyse-Tool Power BI Desktop wurde aktualisiert und bietet neu eine PDF-Expoert-Funktion, Unterstützung für Python sowie diverse neue Gestaltungsmöglichkeiten.
Mit dem August-Update hat Microsoft dem Business-Analyse-Werkzeug Power BI Desktop eine Reihe neuer Features spendiert. Wie Program Managerin Amanda Cofsky via Blog mitteilt, handelt es sich beim Grossteil der Neuerungen um Features, die aufgrund von Anwenderwünschen implementiert wurden. Als Nummer 1 Feature Request bezeichnen die Macher den Export der Berichte im PDF-Format. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Bookmarks zu gruppieren oder Themes zu verwenden. Was die Analyse-Funktionen anbelangt, bietet das Update erstmals Python-Integration, wobei sich dieses Feature aktuell noch im Beta-Stadium befindet. Ebenfalls dazugekommen sind statistische DAX-Funktionen sowie eine Reihe von visuellen Neuerungen bei der Chart-Gestaltung.

Die neue Version von Power BI Desktop stellt Microsoft zum kostenlosen Download zur Verfügung. (rd)
Jetzt kaufen im Microsoft Store
Weitere Artikel zum Thema
 • Microsoft lanciert Power BI Premium
 • Microsoft lanciert Universal App für Power BI



Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/07
Schwerpunkt: Unified Communication
• Der Wunsch als Vater des Gedankens
• Viel Potential mobiler UC-Lösungen bleibt ungenutzt
• Digitale Assistenten für smarte Meetings
• Marktübersicht: Die Telefonanlage wird virtuell
• Unternehmens­kommunikation in Zeiten von All IP
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER