Storage Solution Days - Swiss 2017 lockten Besucher und Aussteller in Scharen an

Storage Solution Days - Swiss 2017 lockten Besucher und Aussteller in Scharen an

Storage Solution Days - Swiss 2017 lockten Besucher und Aussteller in Scharen an

(Quelle: SITM)
1. Juni 2017 -  Die siebte Ausgabe der "Storage Solution Days – Swiss" fand bei bestem Wetter im Seedamm Plaza in Pfäffikon (SZ) statt und konnte die mehr als 240 Besucher unter anderem mit hochkarätigen Keynotes fesseln.
Auch dieses Jahr gaben sich an den "Storage Solution Days – Swiss" die Vertreter der hiesigen Szene die Klinke in die Hand. Über 240 Besucher lockte der Fachkongress am 1. Juni nach Pfäffikon (SZ) ins Seedamm Plaza. Schon der Technology Kick Off am 31. Mai wurde von 60 Interessierten besucht. Ausserdem präsentierten 32 Lösungsanbieter an 25 Ständen ihre Produkte. Wieder einmal konnte der Veranstalter Vogel IT-Akademie Swiss auch hochkarätige Referenten für die drei Keynotes gewinnen. Nach Dr. Axel Köster, Chief Technologist Storage bei IBM, der das Publikum auf einen spannenden Ausflug in die Zukunft von IT und Storage im Lichte der rasanten Entwicklung von Big Data und Machine Learning mitnahm, referierte Dr. Dirk Duellmann, Section Leader Analysis & Design der Storage Group des CERN über die Anforderungen an die Datenverarbeitung für den Large Hadron Collider (LHC) sowie über die Zukunft der Datenspeicherung im Rahmen der Forschungsprojekte des Genfer Institutes. Zu guter Letzt betrat die Wiener Informatikerin Dr. Shermin Voshmgir, Gründerin des Berliner Blockchainhub, die Bühne, und gewährte einen Einblick in die Welt von Blockchain, erläuterte die Bedeutung des dezentralen Web und wie diese Storage verändern werden.

Auch dieses Jahr war das Programm des Kongresses wieder umfangreich und deckte die gesamte Palette an Themen rund um Storage ab. In vier unterschiedlichen Räumlichkeiten wurden jeweils parallel Referate, Workshops und Roundtables abgehalten. Vor allem Themengebiete wie Flash Storage, Container, Cloud, Software-Defined Storage und Security hatten dieses Jahr Hochkonjunktur. Besonders die Workshops und Roundtables, die im kleineren Rahmen und mit begrenzter Teilnehmerzahl abgehalten wurden, genossen regen Zulauf. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • Grossandrang am Storage Solutions Day 2016
 • Volles Haus am Storage Solutions Day 2015
 • Storage Solutions Day Swiss mit Aussteller- und Besucherrekord

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/12
Schwerpunkt: Big Data im KMU
• Big Data: Ein etabliertes Modell mit hoher Dynamik
• Backup, aber wie?
• Datenmanagement gestern und heute
• Marktübersicht: Data-Analytics-Dienstleister
• Interview: "Daten sind der Lebenssaft"
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER